Ihre Apotheke Landesbergen
Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN  
Frühstück:


Ballaststoffmüsli mit Fruchtdrink

 

Zutaten

 

40 g Haferflocken

2 EL Weizenkleie

1 EL Rosinen

1 Birne

0, 1 l Buttermilch

0,2 l Fruchtmolke

 

Zubereitung

 

Birne vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden, mit Haferflocken, Kleie und Rosinen mischen. Buttermilch darüber gießen, kurz durchziehen lassen. Dazu ein Glas Fruchtmolke trinken.

 

 

332 kcal (1389 kJ), 12,3 g Eiweiß, 4,5 g Fett, 59,7 g Kohlenhydrate (5,0 BE)

 

 

Zum Anfang



Zwischenmahlzeit:


Sauerkrautsalat

 

Zutaten

 

100 g mildes Weinsauerkraut

50 g Ananas

0,2 l Sauerkrautsaft

 

Zubereitung

 

Weinsauerkraut abtropfen lassen und auseinander zupfen. Ananas in Stücke schneiden, mit dem Sauerkraut vermischen. Dazu Sauerkrautsaft trinken.

 

 

73 kcal (305 kJ), 3,5 g Eiweiß, 0,8 g Fett, 10,5 g Kohlenhydrate (0,9 BE)

 

 

Zum Anfang



Mittagessen:


Sauerkrautauflauf mit Nudeln



© WirthsPR

 

Zutaten

 

40 g gedrehte Vollkornnudeln

1/2 TL Sonnenblumenöl

100 g Sauerkraut

20 g Gouda

1/4 TL Kümmel

50 g Saure Sahne

2 TL Enzym-Ferment Getreide

10 g Schinkenspeck

Selleriesalz

schwarzer Pfeffer

0,2 l Brottrunk

Mineralwasser

 

Zubereitung

 

Nudeln mit Sonnenblumenöl in reichlich Salzwasser in 5 Minuten "al dente" kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Sauerkraut in einen Topf geben, kurz aufkochen und weitere 10 Minuten dünsten. Eine Auflaufform mit der Hälfte der Nudeln auffüllen. In eine zweite Schicht einen Teil des vorgekochten Weißkrautes füllen und mit Kümmel bestreuen. Die restlichen Nudeln und das Kraut miteinander vermengen und in die Auflaufform geben. Käse reiben. Speck würfeln. Saure Sahne mit geriebenem Gouda, Enzym-Ferment Getreide und Speckwürfeln verrühren, mit Selleriesalz und Pfeffer abschmecken und über den Auflauf gießen. Bei 200° C 15 Minuten backen. Dazu Brottrunk (gut für Verdauung und Immunsystem) mit Mineralwasser trinken.

 

 

332 kcal (1389 kJ), 15,3 g Eiweiß, 16,1 g Fett, 31,6 g Kohlenhydrate (2,6 BE)

 

 

Zum Anfang



Zwischenmahlzeit:


Verdauungs-Snack

 

Zutaten

 

1 Scheibe Pumpernickel

1 TL Halbfett

1/2 Beet Kresse

0,2 l Sauerkrautsaft

 

Zubereitung

 

Pumpernickel mit Halbfett bestreichen, mit Kresse bestreuen. Dazu Sauerkrautsaft trinken.

 

 

148 kcal (619 kJ), 5,4 g Eiweiß, 4,0 g Fett, 21,2 g Kohlenhydrate (1,8 BE)

 

 

Zum Anfang



Abendessen:


Romanesco mit Kräuter-Käsesauce



© WirthsPR

 

Zutaten

 

300 g Romanesco (geputzt)

1 Tomate

1 TL Brassola Raps-Kernöl (Teutoburger Ölmühle)

5 EL Milch

50 g Kräuterschmelzkäse

weißer Pfeffer

Muskat

1 Tomate

0,2 l Brottrunk

Mineralwasser

 

Zubereitung

 

Den Romanesco in Röschen teilen und knapp mit Salzwasser bedeckt garen, anschließend abtropfen lassen und in eine leicht gefettete, feuerfeste Form geben. Die Tomate in dünne Spalten schneiden und den Romanesco damit belegen. Die Milch erhitzen und den Käse darin vorsichtig auflösen, aber nicht zum Kochen bringen. Die Käsesauce mit Pfeffer und etwas Muskat abschmecken und über den Romanesco gießen. Im vorgeheizten Backofen einige Minuten überbacken. Dazu Brottrunk (gut für Verdauung und Immunsystem) mit Mineralwasser trinken.

 

 

270 kcal (1130 kJ), 18,3 g Eiweiß, 16,4 g Fett, 11,0 g Kohlenhydrate (0,9 BE)

 

 

Zum Anfang

Nährwerte gesamter Tag

    1155 kcal   Brennwert 
    (4833 kJ)   
    54,8 g   Eiweiß 
    41,8 g   Fett 
    134,0 g   Kohlenhydrate 
    11,2 BE   Broteinheiten 
      

Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN