Ihre Apotheke Landesbergen
Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN  
Frühstück:


Manager-Snack



© WirthsPR

 

Zutaten

 

1 Scheibe Kürbiskernbrot

1 TL Halbfett

30 g fettreduzierter Käse

1 Tomate

einige Radieschen

0,15 l Tomatensaft

2 EL Artischockensaft

Pfeffer

Selleriesalz

2 Tassen Kräutertee

 

Zubereitung

 

Brot mit Halbfett bestreichen, mit Käse und geraspelten Radieschen belegen. Dazu eine Tomate essen. Tomatensaft mit Artischockensaft verquirlen, mit Pfeffer und Selleriesalz abschmecken. Dazu Kräutertee trinken.

 

 

301 kcal (1259 kJ), 15,0 g Eiweiß, 12,3 g Fett, 30,3 g Kohlenhydrate (2,5 BE)

 

 

Zum Anfang



Zwischenmahlzeit:


Sauerkrautsalat

 

Zutaten

 

100 g mildes Weinsauerkraut

1 Scheibe Ananas

0,2 l Sauerkrautsaft

1 Scheibe Knäckebrot

 

Zubereitung

 

Weinsauerkraut abtropfen lassen und auseinander zupfen. Ananasscheibe in kleine Stücke schneiden, mit dem Sauerkraut vermischen. Dazu Sauerkrautsaft trinken und eine Scheibe Knäckebrot essen

 

116 kcal (485 kJ), 4,6 g Eiweiß, 1,0 g Fett, 19,6 g Kohlenhydrate (1,6 BE)

 

 

Zum Anfang



Mittagessen:


Gefüllter Kohlrabi

 

Zutaten

 

1 großer Kohlrabi

1 kleine Karotte

50 g Kräuter-Frischkäse

50 g Saure Sahne

1 Ei

Muskat

Pfeffer

Salz

Petersilie

1 TL Raps-Kernöl zum Einfetten

0,2 l Brottrunk

Mineralwasser

 

Zubereitung

 

Kohlrabi von Stielen und Blättern befreien, schälen und waschen. Die Möhre 7 Minuten, Kohlrabi 15-20 Minuten in Salzwasser kochen, herausnehmen und abkühlen lassen. Kohlrabi großzügig aushöhlen und das Innere des Kohlrabi klein schneiden, Karotte würfeln. Frischkäse mit der Sauren Sahne und dem Ei verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie würzen. Kohlrabi-Stücke und die Karottenwürfel unterheben. Den ausgehöhlten Kohlrabi mit der Masse füllen. Die restliche Masse in eine mit Raps-Kernöl gefettete feuerfeste Form geben. Die gefüllten Kohlrabi darauf setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C etwa 15-20 Minuten überbacken. Dazu Brottrunk (gut für Verdauung und Immunsystem) mit Mineralwasser trinken.

 

 

363 kcal (1519 kJ), 16,4 g Eiweiß, 25,6 g Fett, 16,5 g Kohlenhydrate (1,4 BE)

Zum Anfang



Zwischenmahlzeit:


Broccolicremesuppe

 

Zutaten

 

1 Päckchen Broccolicremesuppe (Tassenfertige Zubereitung)

1 Scheibe Toastbrot

 

Zubereitung

 

Suppendrink nach Packungsanweisung zubereiten. Dazu eine Scheibe Toastbrot essen.

 

 

160 kcal (669 kJ), 2,8 g Eiweiß, 5,2 g Fett, 25,0 g Kohlenhydrate (2,1 BE)

 

 

Zum Anfang



Abendessen:


Rosenkohl-Suppe

 

Zutaten

 

100 g Rosenkohl (frisch oder TK)

1 mittelgroße Kartoffel

1/2 kleine, grob gehackte Zwiebel

0,15 l Gemüsebrühe

0,1 l fettarme Milch

Kräutersalz

Muskat

1 EL Schmant

0,2 l Brottrunk

Mineralwasser

 

Zubereitung

 

Rosenkohl putzen, waschen oder auftauen lassen und in Scheiben schneiden. Kartoffel waschen, schälen und fein würfeln. Mit der gehackten Zwiebel in der Brühe und der Milch 10 Minuten kochen. Anschließend pürieren, mit den Gewürzen abschmecken und in einem Teller gießen. Schmant cremig rühren und dazugeben. mit einigen blanchierten Rosenkohlblättchen garnieren.

Dazu Brottrunk (gut für Verdauung und Immunsystem) mit Mineralwasser trinken.

 

 

255 kcal (1067 kJ), 12,9 g Eiweiß, 7,2 g Fett, 32,9 g Kohlenhydrate (2,7 BE)

 

 

Zum Anfang

Nährwerte gesamter Tag

    1195 kcal   Brennwert 
    (5000 kJ)   
    51,7 g   Eiweiß 
    51,3 g   Fett 
    124,3 g   Kohlenhydrate 
    10,4 BE   Broteinheiten 
      

Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN