Ihre Apotheke Landesbergen
Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN  
Mittagessen:


Seezunge in Sahnesauce

 

Zutaten

 

1 Schalotte

1 TL Brassola Raps-Kernöl (Teutoburger Ölmühle)

1/2 Tasse Fischfond (oder Gemüsebrühe)

1 kleine Möhre

1 Stange Bleichsellerie

3 EL Kaffeesahne

40 g Reis mit Wildreis

Salz, Pfeffer

1 Seezungenfilet à 150 g

Zitrone

0,2 l Brottrunk

Mineralwasser

 

Zubereitung

 

Schalotte fein zerkleinern, in heißem Öl andünsten. Mit Fischfond aufgießen, kochen und auf die Hälfte reduzieren. Inzwischen das Gemüse putzen, waschen, klein schneiden, in dem Fond garen. Kaffeesahne zugeben und die Sauce nochmals um die Hälfte reduzieren. Inzwischen den Reis nach Packungsaufschrift zubereiten. Fischfilet kalt abspülen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und in etwas Wasser pochieren. Fischfilet mit dem Gemüse, dem Reis und der Sauce anrichten. Dazu Brottrunk mit Mineralwasser trinken.

 

 

371 kcal (1552 kJ), 32,4 g Eiweiß, 9,1 g Fett, 37,7 g Kohlenhydrate (3,1 BE)

 

 

Zum Anfang



Abendessen:


Weißkrautsalat



© WirthsPR

 

Zutaten

 

250 g fein gehobeltes Weißkraut

1/4 TL Salz

30 g magerer Schinkenspeck

1/2 Tasse Brühe

Kümmel

1 Prise Zucker

1/2 kleine Zwiebel

1/4 Knoblauchzehe

0,1 l Brottrunk

1 EL Enzym-Ferment Getreide

1 Scheibe Vollkornbrot

 

Zubereitung

 

Den fein gehobelten Kohl in eine Schüssel geben. Mit Salz bestreuen und kräftig durchkneten. Den Schinkenspeck fein würfeln und in der Pfanne anbraten. Mit konzentrierter Brühe aufgießen. Kümmel und Zucker zugeben. Kurz ziehen lassen und über das Kraut geben. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein reiben oder würfeln. Mit Brottrunk und Fermentgetreide unter den Salat heben. Gut durchziehen lassen. Dazu 1 Scheibe Brot essen.

 

 

301 kcal (1259 kJ), 15,1 g Eiweiß, 9,7 g Fett, 36,1 g Kohlenhydrate (3,0 BE)

 

 

Zum Anfang

Home  Leistung  Information  Notdienst  Kontakt  Partner  Über uns  Impressum  Links  Sitemap  LOGIN